Archiv

trans

13. September 2017 - Riverside Entertainment

Sendetermin
Dr. Wimmers Medizin-Quiz

Wer verfügt über das meiste Wissen rund um Medizin und Gesundheit? Der NDR startet mit dem neuen Quiz-Format „Dr. Wimmer’s Medizin-Quiz“, produziert von der Riverside Entertainment GmbH, am Mittwoch, 13. September, um 21.00 Uhr. Insgesamt werden drei Folgen der lehrreichen und unterhaltsamen Quizsendung, im wöchentlichen Rhythmus, ausgestrahlt.

In dieser neuen Show im NDR Fernsehen dreht sich alles um die Medizin und natürlich um Dr. Johannes Wimmer. Wer diagnostiziert schneller? Wer erkennt völlig unwirksame Hausmittel? Wer entlarvt die falschen Ärzte? Zwei Teams mit jeweils zwei Personen treten in mehreren Spielrunden gegeneinander an.

In dieser Folge sind es Hanna Doreen Jeske und Kristin Jeske aus Bistensee und Preetz, sowie Christian Davids und Sascha Schudlik aus Sauensiek. Sie untersuchen um die Wette und raten, was das Zeug hält. Auch wenn man nicht alles wissen kann, kann man doch eine Menge lernen.

Dr. Wimmer räumt mit Gesundheits-Mythen auf. Was passiert mit einem Kaugummi, wenn man es verschluckt? Warum verursachen Blähungen Töne und was kann man dagegen tun? Und kann man sich wirklich "schön schlafen"?

Dr. Johannes Wimmer ist Arzt aus Hamburg und bekannt durch die NDR Sendungen "Dr. Wimmer - Wissen ist die beste Medizin" und "Visite". Er führt nicht nur durch die Sendung, sondern gibt immer wieder medizinische Tipps und Erklärungen für den Alltag. Beim Mitraten kann man einmal testen, wie viel Medizinerwissen man selber hat.

Die weiteren Ausstrahlungen finden am 20.09. und 27.09.2017 statt. Die Sendung am 20.09. ist ein Promi-Special. Zu Gast ist das „Team Spitzensport“ mit Britta Heidemann und Frank Busemann und das „Team Fernsehärzte“ mit Annette Renneberg und Bernhard Bettermann.

„Dr. Wimmer’s Medizin-Quiz“  ist eine Produktion der Riverside Entertainment GmbH (Geschäftsführer Rolf Hellgardt, Peter Schönrock) im Auftrag des NDR. Producer: Robert Hecker. Redaktion: Sandra Vach, Philipp Vongehr. Produktionsleiter: Marco Dietzen.  Regie: Frederik Schnitzler.

Pressekontakt: Studio Hamburg Produktion Gruppe GmbH, Alexa Rothmund, Jenfelder Allee 80, 22039 Hamburg, Tel. 040 6688 4801, Fax 040 6688 5428, E-Mail arothmund@studio-hamburg.de

Pressearchiv

In unserem Archiv finden Sie weitere Mitteilungen:

btn-red-top
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom