Archiv

trans

3. Februar 2020 - LETTERBOX FILMPRODUKTION

BAD BANKS feiert Premiere der 2. Staffel in Frankfurter Paulskirche

Im Rahmen eines feierlichen Festaktes wurde gestern am frühen Abend die erste Folge der zweiten Staffel von BAD BANKS in der Frankfurter Paulskirche präsentiert. Durch den Abend führte ZDF-WISO-Moderator Marcus Niehaves. Die erste Folge der zweiten Staffel von BAD BANKS feierte gestern am frühen Abend in der Frankfurter Paulskirche Premiere. Unter den rund 750 Gästen befanden sich neben den Hauptdarstellern*innen Paula Beer, Desirée Nosbusch, Barry Atsma, Albrecht Schuch, Mai Dong Kieu, Marc Limpach, Autor Oliver Kienle, Regisseur Christian Zübert auch LETTERBOX-Produzentin Lisa Blumenberg, der luxemburger Produzent Nicolas Steil von der IRIS Productions, ZDF Ko-Produzentinnen Caroline von Senden und Alexandra Staib, der Leiter der ZDF Hauptredaktion Film und Serie Frank Zervos sowie die hessische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst Angela Dorn. Die gesamte zweite Staffel ist bereits in den Mediatheken von Arte und ZDF verfügbar. Im TV sind die neuen Folgen ab Donnerstag, 6, Februar auf Arte und ab 8. Februar im ZDF zu sehen.

Auch in der zweiten Staffel nimmt BAD BANKS die Zuschauer wieder mit auf eine waghalsige Reise in die Welt der Hochfinanz, die nach der Krise mehr denn je vor einem gewaltigen Umbruch steht. Neue Player wirbeln das althergebrachte System auf, und das Spiel um Macht, Manipulation und persönlichen Ehrgeiz dreht sich weiter. Ein Kampf der Generationen, bei dem am Ende die Frage bleibt, wer die Zukunft des Systems bestimmen wird...

Mehr zur Serie: hier.

BAD BANKS auf Social Media
Facebook: https://www.facebook.com/badbanks.germany
Instagram: https://www.instagram.com/badbanks.official/

BAD BANKS ist eine Produktion der LETTERBOX FILMPRODUKTION (nach einer Idee von Lisa Blumenberg) und IRIS Productions in Koproduktion mit der REAL FILM Berlin, in Koproduktion mit dem ZDF in Zusammenarbeit mit ARTE, gefördert durch Film Fund Luxembourg, German Motion Picture Fund, HessenFilm und Medien, Medienboard Berlin Brandenburg und Creative Europe – Media Programme of the European Union. Im Weltvertrieb von Federation Entertainment.

Pressekontakt: Studio Hamburg Produktion Gruppe GmbH, Alexa Rothmund, Jenfelder Allee 80, 22039 Hamburg, Tel. 040 6688 4801, Fax 040 6688 5428, E-Mail arothmund@studio-hamburg.de

Pressearchiv

In unserem Archiv finden Sie weitere Mitteilungen:

btn-red-top
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom