Archiv

trans

2. April 2020 - Doclights

Programmhinweis:
NDR zeigt Spezial zu JUDITH RAKERS INSELGESCHICHTEN – CORONA UND DIE INSELN IM NORDEN

Inselgeschichten mal anders. Denn: das Corona-Virus hat auch sie im Griff. Die Inseln sind für Urlauber*innen gesperrt, die Einheimischen sollen sie möglichst nicht verlassen. Es herrscht gähnende Leere dort, wo Strände und Promenaden sonst voller Menschen sind. In der Spezialsendung JUDITH RAKERS INSELGESCHICHTEN – CORONA UND DIE INSELN IM NORDEN, produziert von DOCLIGHTS im Auftrag des NDR, zeigt Moderatorin Judith Rakers am Freitag, 3. April 2020, um 21.15 Uhr im NDR, Highlights aus den vergangenen Inselportraits und fragt per Videochat bei den Insulaner*innen nach, wie sich deren Alltag durch die Corona-Pandemie verändert hat. 

Viele Menschen leben vom Tourismus auf den Inseln in Nord- und Ostsee, die Saison würde eigentlich Ostern starten. Doch jetzt ist mit großen Einnahme-einbußen für eine unbestimmte Zeit zu rechnen. Aber nicht nur das: der Zusammenhalt der Inselfamilien, gerade außerhalb der Saison, ist gemeinhin sehr groß. Wie kommen sie jetzt mit der Isolation zurecht? Für alle eine sehr emotionale Zeit und das Wort „Inselkoller“ bekommt hier eine neue Dimension...

Im Inselchat mit Judith Rakers dabei sind:

  • Pastorin Pamela Hansen auf Helgoland, die für ihre Gemeinde nur online da sein kann, weil Gottesdienste, Taufen, Hochzeiten, selbst Beerdigungen wegen der Kontaktsperre nicht stattfinden.
  • Gastronom und Landwirt Mathias Schilling, der gerade auf Hiddensee schwere finanzielle Einbußen durch COVID-19 erlebt.
  • Albertus Akkermann, der singende Wattführer von Borkum, der jeden Tag seine Lieder am einsamen Strand singt und sie über Social Media Plattformen verbreitet, um den Einheimischen Mut zu machen.
INSELGESCHICHTEN mit Judith Rakers sind eine Produktion der Doclights GmbH im Auftrag des NDR. Produzentin ist Michaela Hummel. Moderation: Judith Rakers. Autoren sind Ingo Stabler, Jana von Rautenberg und Marc Elvers. Produktionsleitung NDR: Tim Carlberg. Aufnahmeleitung: Franziska Ziemann. Redaktion NDR: Anke Haverkemper.

Pressekontakt: Studio Hamburg Produktion Gruppe GmbH, Alexa Rothmund, Jenfelder Allee 80, 22039 Hamburg, Tel. 040 6688 4801, Fax 040 6688 5428, E-Mail arothmund@studio-hamburg.de

Pressearchiv

In unserem Archiv finden Sie weitere Mitteilungen:

btn-red-top
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom