Archiv

trans

26. August 2020 - Studio Hamburg Produktion Gruppe

Studio Hamburg UK produziert die Comedy-Serie THE CLEANER für BBC One

London/Hamburg, 26. August 2020 – Nach erfolgreichem Dreh des Pilotfilms hat nun die BBC One die erste Staffel von THE CLEANER prolongiert. Produziert wird THE CLEANER von Studio Hamburg UK. Hauptdarsteller der Sitcom, die auf der Formatidee des Tatortreinigers basiert, ist Comedian Greg Davies (The Inbetweener, Cuckoo, Taskmaster), der die Rolle des Paul “Wicky“ Wickstead übernimmt. Wicky ist im englischen Shropshire mit seinem blauen Pick-up-Truck zur Stelle, wenn es darum geht die Tatorte von den grässlichen Spuren grässlicher Taten zu reinigen und dabei die Untiefen des Alltags auszuloten. Produziert werden die sechs Folgen á 30 Minuten von Vivien Muller-Rommel. Die erste Staffel befindet sich gegenwärtig in der Drehbuch-Entwicklung. Die Dreharbeiten sind für Ende 2020 geplant.  

Michael Lehmann, Vorsitzender Geschäftsführer der Studio Hamburg Production Group: „Wir freuen uns sehr, dass die Studio Hamburg UK die BBC One von dieser außergewöhnlichen Formatidee überzeugen konnte und nun explizit für den britischen Markt eigenständige Geschichten entwickelt. Das britische Publikum wird den bekannten und gefeierten Stand-up Comedian Greg Davies auch für diese Rolle lieben, davon sind wir überzeugt.“  

Vivien Muller-Rommel, Produzentin und Geschäftsführerin von Studio Hamburg UK: „Greg Davies war von Anfang an unsere Traumbesetzung für THE CLEANER und wir freuen uns sehr, dass wir ihn auch als Autoren für unsere neue Serie gewinnen konnten. Wir sind sehr stolz BBC One, den Heiligen Gral britischer Komödien, an Bord zu haben und freuen uns auf eine tolle Zusammenarbeit. Zu Zeiten einer globalen Pandemie brauchen wir alle mehr Komödien. Zum Glück trägt unser Protagonist schon von Haus aus Maske.“

Shane Allen, Comedy-Chef bei der BBC One: „Greg hat diese erfolgreiche Sitcom für das britische Publikum hervorragend neu positioniert. Wicky ist ein durch und durch anständiger Jedermann, dessen wechselnde Arbeitsaufträge die Situationskomik immer wieder auf die Spitze treiben und seinen Moralkodex stets von Neuem auf die Probe stellen. Wie bei BBC‘s Ghosts und The Goes Wrong Show sind wir daran interessiert, außergewöhnliche Ideen zu unterstützen, die mit den Gestaltungsmitteln für das Mainstream-Publikum von BBC One spielen und die Sitcom in ein unerwartetes neues Setting versetzt.“ 

Greg Davies:  “As a young man I told a careers adviser that I wanted to mop blood up for a living or be a comedian. He told me with a giggle that neither were real jobs and I should consider learning a trade. Well he’s not laughing now is he?!"*
*sadly, he’s dead.

Greg Davies ist nicht nur Hauptdarsteller, sondern entwickelt gemeinsam mit Studio Hamburg UK eigenständige Geschichten und Storylines, die auf der Formatidee von Ingrid Lausund basieren. Als waschechter britischer Comedian bringt Greg Davies dabei seinen ganz eigenen Humor in die Serie ein.  

THE CLEANER ist eine Produktion der Studio Hamburg UK für BBC One. Executive Producer: Vivien Muller-Rommel. Die  Redaktion bei BBC One verantwortet Ben Caudell unter der Leitung von Comedy-Chef Shane Allen und Charlotte Moore, Director BBC Content.

Pressearchiv

In unserem Archiv finden Sie weitere Mitteilungen:

btn-red-top
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom